TSV Mehedorf feierte seine feurige Blau-Gelbe-Nacht

Hildegard Jahnke Sportlerin des Jahres

Sportlerin des Jahres

Im TSV Mehedorf wurde so richtig feurig gefeiert. Das diesjährige
Motto wurde schon bei der Deko, einem feurigen Begrüßungsgetränk und
heißen Snacks deutlich. Am 7. März feierten die Mitglieder des TSV
Mehedorf ihren Vereinskommers. Nach der Begrüßung durch den
Vereinsvorsitzenden Manfred Brandt galt die Aufmerksamkeit zunächst
einem kleinen Quiz zu feurigen Fragen und einer gut bestückten Tombola.

Ein besonderer Höhepunkt des Abends war wieder die Vorführung, die
sich einige Mehedorfer zur Unterhaltung ausgedacht hatten.

Zur Sportlerin des Jahres 2014 wählten die Vereinsmitglieder Hildegard
Jahnke. Sie ist seit vielen Jahren als Übungsleiterin aktiv und
inzwischen für den Seniorensport engagiert. Natürlich erfüllt sie auch
seit vielen Jahren die Bedingungen für das Deutsche Sportabzeichen in
Gold.

Nach dem Ehrentanz feierten die Mehedorfer dann bei bester Stimmung
ihren Vereinskommers.