Sommerfest in Mehedorf fällt ins Wasser

Am 31.07.2011 fand beim Mehedorfer Heimathaus das jährliche Sommerfest statt. Leider ließ das Wetter stark zu wünschen übrig. Doch die sonnenverwöhnten Organisatoren des Heimatverein machten das Beste aus der Situation und so wurde das Fest ins gemütliche Heimathaus verlegt. Hier gab es dann leckeren Butterkuchen aus dem Steinbackofen und frisch gebrühten Kaffee. Auch der 7-Kampf musste wegen dem schlechten Wetter ins Feuerwehrhaus verlegt werden. Kurzerhand wurde das Feuerwehrhaus zur 7-Kampfarena umfunktioniert und so konnten 10 Teams um den Sieg kämpfen.
Eierlauf
Die Gruppe Elmahewi beim Eierlauf im Feuerwehrhaus

Klopapier-Wett-werfen
Klopapierwettwerfen

Fadenziehen
Fadenziehen

Auftritt des TSV
Trotzen dem Wetter - Die kleinen des TSV Mehedorf bei ihrem großen Auftritt!
Ergebnisse des 7-Kampf:

1.Platz
Brandts


2.Platz
Club Jung 67

3.Platz
InFamos

4.Platz
Die Lührsens

5.Platz
Die Zusammengewürfelten

6.Platz
Die Mehedorfer Mädchen und André

7.Platz
Die Torpedos

8.Platz
Elmahewi

9.Platz
Seebären

10.Platz
The Winners