Aufräum- und Renovierungsarbeiten am Heimathaus

 

Am vergangenen Samstag den 19.3.2011 haben Mitglieder des Vorstandes damit begonnen den Bereich um das Backhaus zu säubern, zu renovieren. Die Vorstandsmitglieder Bernd Hadeler, Sebastian Pülsch und Rolf Umierski säuberten die Eichenbänke und Tische, besserten den Pflaster um das Backhaus aus und begannen mit der Reinigung des Backhausdaches, welches stark mit Moos bewachsen ist. Dies stellt aber erst den Anfang einer großen Aufräum-Aktion dar. In den kommenden Wochen sollen weitere einzelne Elemente langsam wieder aufgearbeitet werden und somit unserem Heimathaus wieder neuen Schwung verleihen. Des weiteren wurde die angehende Freiraumplanerin Gisa Hedden aus Osnabrück zur Beratung zur Rate gezogen. Ihre Vorschläge wird der Vorstand in der nächsten Vorstandssitzung besprechen.

Der Vorstand möchte auch schon einmal darauf hinweisen das in diesem Jahr noch das Fachwerk des Heimathauses, des Backhauses und die Blockhütte neu gestrichen werden muss. Dies soll auch in diesem Frühjahr passieren. Da dies aber sehr viel Arbeit mit sich zieht hoffen wir das wir auf etwas Unterstützung aus der Mehedorfer Bevölkerung bauen können. Ein Termin hierfür wird rechtzeitig bekannt gegeben.


Pflasterarbeiten
Löcher ausbessern

Dach putzen
Dach putzen

1. Vorsitzender beim Putzen
Der 1. Vorsitzende beim Putzen