Stadtmeister 2013
Mehedorfer gewinnen mit deutlichem Vorsprung

Bei optimalen Wettkampfwetter ging es für die Mehedorfer Wehr am Samstag den 08.06.2013 zum Stadtfeuerwehrfest nach Bremervörde. Hier führten 11 TS-Gruppen und 4 LF-Gruppen ihre Übung durch um sich mit den Leistungen der anderen Wehren zu messen. Für die Mehedorfer hieß das Ziel in diesem Jahr Titelverteidigung. Beflügelt durch das erfolgreiche Jahr 2012 legte die Wettkampfgruppe um Gruppenführer Michael Kohrs eine saubere, schnelle und fehlerfreie Übung hin. Im Vorfeld hatte auch die zweite Wettkampfgruppe eine einwandfreie und starke Übung abgeliefert, so dass sich beide Mannschaften Hoffnung auf eine gute Plazierung machen konnten. Bei der Verkündung der Ergebnisse durch Stadtbrandmeister Rüdiger Naubert zeichnete sich ab, was bereits den Tag über beobachtet werden konnte. Nahezu alle Gruppen haben bei der Übung ein extrem hohes Niveau erreicht. So kam es, dass die zweite Gruppe obwohl sie erneut 9 Punkte zulegen konnte mit 391,80 Punkten wie in den letzten Jahren nur den 7. Platz belegte. Die erste Gruppe zeigte mit einem beeindruckenden Punktevorstand den hohen Leistungsstand den man sich über den Herbst zur Vorbereitung auf den Bezirksentscheid antrainiert hatten. Sie schaffte es mit einer Punktezahl von 425,59 Punkten den Stadtmeistertitel in Mehedorf zu halten.

Stadtfeuerwehrfest 2013

Stadtfeuerwehrfest

Ergebnisse des Stadtfeuerwehrfest 2013:

TS LF
Platz Gruppe Punkte Platz Gruppe Punkte
1. Mehedorf I 425,59
1. Bevern 352,90
2. Hönau- Lindorf I 409,50 2. Bremervörde 344,30
3. Iselersheim II 408,39 3. Nieder-Ochtenhausen 342,00
4. Hönau-Lindorf III 397,20 4 Hesedorf 315,69
5. Iselersheim I 397,20
6. Hönau-Lindorf II 395,50
7. Mehedorf II 391,80
8. Ostendorf 382,10
9. Minstedt 376,60
10. Spreckens 375,89
11. Elm 288,29
Angaben ohne Gewähr