Doppelkopfturnier der Mehedorfer Feuerwehr im Heimathaus

Andreas Tiedemann, Ecko Busch, Heino Grell und Herbert Hadeler konnten als Gruppe am 04. März 2012 siegen. Der Tagesbeste wurde Hinrich Detjen mit 131 Punkten. Pechvogel des Tages war Tjark Busch er konnte nur 59 Punkte erziehlen. Weitere Ergebnisse siehe Tabelle. Nach langem Üben meisterten viele Neulinge ihr erstes Turnier und schnitten dabei gar nicht mal so schlecht ab.

 

Karten
Nr. Name Vorname Punkte
Spiel 1
Punkte
Spiel 2
Punkte
Spiel 3
Punkte
Spiel 4
Pkt. Platz
1 Börger Werner 26 24 25 22 97 356
Platz 6
2 Buck Hermann 18 24 15 22 79
3 Wahlers Klaus Heinrich 30 19 32 14 95
4 Schwennicke Birgit 29 20 12 24 85
5 Nehring Heinz 14 23 27 25 89 387
Platz 3
6 Nehring Günter 27 27 21 34 109
7 Grell Werner 23 22 21 16 82
8 Uwe Schröder 32 18 35 22 107
9 Tiedemann Andreas 27 36 37 22 122 411
Platz 1
10 Busch Ecko 16 7 45 29 97
11 Grell Heino 21 34 28 12 95
12 Hadeler Herbert 20 31 22 24 97
13 Grell Erwin 19 11 16 20 66 386
Platz 4
14 Bischoff Heinz 18 16 7 31 72
15 Detjen Hinrich 35 36 43 17 131
16 Frontzek Dietmar 22 29 25 41 117
17 Brandt Hans - Dieter 12 29 20 20 81 343
Platz 7
18 v. Kampen Werner 14 14 18 18 64
19 Schröder Herbert 24 20 27 10 81
20 Albers Hans - Joachim 17 24 23 53 117
21 Monsees Friedrich 24 29 19 33 105 390
Platz 2
22 Brandt Klaus - Martin 27 15 23 29 94
23 Schröder Heinz 20 29 22 35 106
24 Börger Heinz 14 27 27 17 85
25 Grell Andre 23 22 17 30 92 383
Platz 5
26 Seba Kenneth 18 25 22 27 92
27 Karsten  Sumpf 25 27 26 8 86
28 Carsten  Schulz 32 12 40 29 113
29 Tiedemann Mirco 33 22 21 25 101 330
Platz 8
30 Busch Tjark 20 18 13 8 59
31 Grell Nikola 16 34 24 14 88
32 Wenning Reikja 30 25 14 13 82


Doppelkopfturnier
Doppelkopfturnier