Generalversammlung des Club Jung 67


Nach einem kleinen Imbiss eröffnete der erste Vorsitzende Tim Schröder um 20:15 Uhr die Versammlung im Gasthof Iselerhof. Er begrüßte die anwesenden Mitglieder, berichtete, dass die Einladungen fristgerecht ausgeteilt wurden und stellte somit die Beschlussfähigkeit fest. Im Anschluss verlas Schriftführer Christian Röttjer das Protokoll der Generalversammlung von 2008 und 1999.
Der zweite Vorsitzende und Kassenführer Thorsten Holst las den Bestand der Kasse, sowie Einnahmen und Ausgaben vor.
Ralf von Kampen( Fußballobman) berichtete an acht Turnieren teilgenommen zu haben.

Mitgliederbewegung
Mit fünf Austritten gegenüber 2 Eintritten sinkt die Mitgliederzahl auf 139.

Neu gewählt wurden die Posten:

2. Vorsitzender Mirco Tiedemann
Kassierer 2 Lars Witthohn
Kassierer 4 Christian Buck (Wiederwahl)
Fußballobmann Patrick Hellmers
Kassenprüfer Holger Lührs

Die Versammlung wurde um 23:15 geschlossen.